Merken Entfernen Weiterleiten

PROVISIONSFREI! Märchenhaftes Schlosshotel Schkopau im Saalekreis !

3.700.000€

FOTOGALERIE

BESCHREIBUNG

Von 1997 bis zum August 2001 wurde der gesamte Schlosskomplex zu einem 4-Sterne-Hotel unter Beachtung denkmalpflegerischer Gesichtspunkte (Wahrung des äußeren Erscheinungsbildes des Schlosses und Herstellung einer hoteltechnischen Nutzung im Innenbereich) umgebaut. Es konnten unter anderem 54 stilvoll gestaltete Hotelzimmer, Restaurant mit Ritterkeller, Tagungsräume, Wellness-Center, Hochzeitszimmer und Kapelle geschaffen werden. Es ist heute noch möglich auf 90 Zimmer zu erweitern oder den Wellness-Bereich auszubauen.

Das Schloss bietet hinter den prächtigen Schlossmauern den Gästen ein stillvolles Ambiente und modernen Komfort, die einen Aufenthalt in diesem Schlosshotel zu einem ganz besonderen Erlebnis werden lassen. Bereits beim Betreten der Halle wird man von aufwendigen Glasmalereien und Schnitzarbeiten empfangen, die an längst vergangene Epoche erinnern und den Stil des Hauses prägen.

- Ca. 46.000 m² Grundstücksgröße
- Ca. 200 m² Keller
- Voll saniert
- Sehr gepflegter Zustand
- Wellness- und SPA-Bereich
- 300 m² Saal im Kavalierhaus
- 365 m² Gewölbesaal im Herrenhaus

LAGE

Umgeben von einer weitläufigen Parkanlage thront das märchenhafte Schlosshotel auf einem Hügel am Ortsrand von Schkopau eine Gemeinde im Saalekreis in Sachsen-Anhalt. Der Ort Schkopau liegt an der Bundesstraße 91 rund 6 km nördlich von Merseburg und 11 km südlich von Halle/Saale am Rande der malerischen „Saale-Elster-Aue“.

SONSTIGE

Courtage
Die Immobilie wird für den Käufer COURTAGEFREI angeboten. Wir sind berechtigt, auch für den anderen Vertragspartner provisionspflichtig tätig zu werden. Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten sind vom Käufer zu tragen. Im Übrigen gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

Hinweis
Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Die in diesem Exposé enthaltenen Informationen und Anhänge sind ausschließlich für den bezeichneten Adressaten bestimmt. Die Verwendung, Vervielfältigung oder Weitergabe der Inhalte und Anhänge ist strengstens untersagt. Der Maklervertrag mit uns kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande.

Geldwäsche
Ein Makler ist nach dem aktuell geltenden Geldwäschegesetz verpflichtet die Identität seines Kunden festzustellen. Dazu muss sich der Makler den Personalausweis des Kunden zeigen lassen und die Daten vom Ausweis schriftlich festhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und vertraulich behandelt. Die Pflichten sind vor dem mündlich oder schriftlich abgeschlossenen Maklervertrag zu erfüllen. Spätestens jedoch, wenn es das erste Mal zu einem Zusammentreffen zwischen Makler und Kunden kommt, z. B. bei einer Besichtigung. Dies gilt in der Regel nur bei Veräußerungsgeschäften. Das Geldwäschegesetz greift nicht bei der Wohnungsvermietung.

01 I Der Immobilienmakler muss den Kunden identifizieren. Dies geschieht bei natürlichen Personen durch Vorlage eines amtlichen Lichtbildausweises, i.d.R. des Personalausweises, oder bei Unternehmen (juristische Personen/Personengesellschaften) durch Vorlage eines aktuellen Auszugs aus dem Handelsregister oder eines vergleichbaren amtlichen Registers oder Verzeichnisses.

02 I Name, Geburtsort und -datum, Staatsangehörigkeit, Anschrift, Ausweisnummer und ausstellende Behörde müssen vermerkt werden, z.B. durch eine Kopie des Ausweises.

03 I Ist der Kunde ein Unternehmen, werden die Firmenbezeichnung, der Geschäftszweck, Rechtsform, Registernummer, Anschrift und Sitz der Hauptniederlassung und der Name des gesetzlichen Vertreters vermerkt.

04 I Der Immobilienmakler muss die aufgenommenen Informationen/Kopien laut GwG fünf Jahre lang aufbewahren. Eine Verwendung der Daten zu anderen Zwecken erfolgt entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen von unserer Seite aus nicht.

05 I Der Makler ist dazu verpflichtet zu prüfen, ob der Kunde im eigenen wirtschaftlichen Interesse oder für einen Dritten handelt.

Gerne senden wir Ihnen auf Anfrage ein detailliertes Exposé zu!

OBJEKT DETAILS

Kaufpreis: 3.700.000€
Baujahr: 1215
Objekt ID: B202

AUSSTATTUNG

  • Klimatisiert
  • Wellnessbereich


Interesse an dieser Immobilie?

 

Berlin Sotheby´s International Realty

Kurfürstendamm 52
10707 Berlin
+49 30 88 71 71 800

Teilen Sie diese Immobilie

*Pflichtfeld

*Pflichtfeld